Übrigens …

"Publikum des Jahres 2017" kommt aus Duisburg

Die Zuhörer der Duisburger Philharmoniker sind „Publikum des Jahres 2017". Ausgelobt hatte den Titel das Klassikmagazin concerti. Das Duisburger Publikum setzte sich bei der Jury gegen sechs weitere Konzert- und Opernveranstalter durch, die es zum Jahreswechsel aus insgesamt 58 Bewerbungen auf die Shortlist geschafft hatten.

Der Lohn: Ein Überraschungsempfang im Wert von 25.000 Euro sowie ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro für die Nachwuchsarbeit. Bewertet hatte die unter anderem mit Musikern und Mitgliedern des Deutschen Musikrats besetzte Jury die Bewerber in den vier Kategorien „Treue", „Begeisterung", „Aktivitäten" und „Altersstruktur". – Andreas Rehnolt