Übrigens …

Fanti Baum und Olivia Ebert bleiben künstlerische Leiterinnen der „Favoriten“

Fanti Baum und Olivia Ebert übernehmen für eine weitere Ausgabe des Dortmunder Festvials „Favoriten“ die künstlerische Leitung. In einem offenen Bewerbungsverfahren überzeugten sie erneut mit ihrer Konzeption für das Theaterfestival der frei produzierenden darstellenden Künste in NRW, so das Kulturbüro Dortmund.

Die beiden Frauen hatten bereits die „Favoriten“ 2018 künstlerisch geleitet. Für die nächste Ausgabe im September 2020 wollen sie die gesellschaftliche Debatte um sich rasant verändernde Arbeitswelten und -verhältnisse mit dem Diskurs in der Freien Darstellenden Szene zu Arbeit, ihren gesellschaftlichen Funktionen und ihren Bedingungen zusammenführen, hieß es. - Andreas Rehnolt