Übrigens …

Theater Dortmund ist Partner des digitalen "Summer up"-Festivals

Das Summer up-Festival für junge Produktions- und Assistenz-Teams an Bühnen sowie Künstlerinnen und Künstler in Ausbildung kommt erstmals nach Dortmund. Das erste deutschsprachige Festival seiner Art läuft in diesem Jahr bis zum 11. April als #coronaedit 2021 mit einem umfangreichen Online-Programm. Geplant sind Live-Streams aus dem Festivalzentrum mit Gästen aus der Theaterlandschaft, digitale Vorstellungen mit Nachgesprächen und ein Education-Programm mit Workshops.

Der thematische Schwerpunkt liegt auf neuen Formaten, digitalen oder hybriden Formen sowie der Erschließung neuer Zielgruppen für das Theater. Dabei wird Inszenierungen und Performances ebenso Raum gegeben wie Installationen, Musik und Tanz, Lesungen und audiovisuellen Installationen. Die zweite Runde des Festivals im Herbst dieses Jahres soll dann live auf der Dortmunder Bühne stattfinden. Geplant ist der zweite Teil des Festivals vom 15. bis zum 17. Oktober. - Andreas Rehnolt