Übrigens …

  • Musiktheater

    Mehr Musiktheater
  • Tanz

    Mehr Tanz
  • Schauspiel

    Mehr Schauspiel

Aktuelles

Nicht ganz so häufig auf dem Opernspielplan: Ferruccio Busonis Doktor Faust - jetzt zu sehen im Theater Osnabrück. Mehr unter theater:nebenan.

Ab auf den Mars! Denn auf der Erde wird's ungemütlich und voll. Marius von Mayenberg macht sich auf den Weg mit seinem Stück "Mars". theater:pur-Autor Michael Kaminski hat ihn begleitet. Mehr dazu unter theater:nebenan.

Michael Cramer zeigt sich höchst amüsiert von einer Flughafenvariante der Rossini-Oper Il Viaggio a Reims in der Staatsoper Hannonver.

Die Berliner Schaubühne zeigt ein Stück über Jeff Koons, den Erfinder der Kitsch-Kunst. Eva Britsch war für theater:pur bei der Premiere. Hier ihr Bericht.

Noch nie war sie bislang in Deutschland zu erleben: die Oper Antikrist des Dänen Rued Langgaard. Das Staatstheater Mainz hat sich nun um dieses Werk aus den 1920er Jahren bemüht - erfolgreich. Michael Kaminski war für theater:pur dabei. Mehr unter theater:nebenan.

Gioacchino Rossinis La Donna del lago ist nicht eben häufig auf den Brettern des Musiktheaters zu erleben - jetzt aber in der Opéra Royal de Wallonie-Liège. Michael Kaminski hat sich für theater:pur die Inszenierung angesehen und angehört. Mehr dazu hier.


 

 

 

 

 

Theaterticker

  • Die besten Theater-Kicker kommen aus Kassel

    17-06-2018 Neuigkeit
    Neuer Deutscher Meister der Theater-Fußballmannschaften ist das Team des Staatstheaters Kassel. In einem packenden Endspiel am Samstag, dem 16. Juni auf der Helmut-Rahn-Sportanlage in Essen-Frohnhausen bezwangen die Männer und Frauen aus Hessen die Auswahl des Staatstheaters Hannover mit 6:5 nach Elfmeterschießen. Das Spiel um Platz drei entschied das Musiktheater im Revier Gelsenkirchen für… weiterlesen
  • Ruhrfestspiele lockten knapp 84.000 Besucher

    16-06-2018 Ruhrfestspiele Recklinghausen Neuigkeit
    Das bundesweit bekannte Kulturfestival Ruhrfestspiele hat in diesem Jahr insgesamt 83.858 Besucher angelockt und damit das zweitbeste Ergebnis in seiner Geschichte erzielt. Dies teilte eine Sprecherin des Festivals am Freitag mit. Am Sonntag (17. Juni) gehen die Ruhrfestspiele mit einer Abschiedsgala zu Ende. Es war die 14. und auch die letzte Spielzeit unter dem sehr erfolgreichen Intendanten… weiterlesen
  • Ausstellung zur Theatertruppe „half past selber schuld“ in Düsseldorf

    14-06-2018 Düsseldorf Neuigkeit
    „Von Pelztierkochern und Menschenähnlichen“ lautet der Titel einer Ausstellung, die ab dem 14. Juni im Theatermuseum der NRW-Landeshauptstadt Düsseldorf zu sehen ist. Die bis zum 6. Januar nächsten Jahres terminierte Schau informiert über die Theatertruppe „half past selber schuld“ und entstand in Kooperation mit dem Forum Freies Theater und dem örtlichen Filmmuseum. Spätestens… weiterlesen
  • Theaterfestival Impulse der freien Szene startet

    13-06-2018 Mülheim an der Ruhr Neuigkeit
    Das diesjährige Theaterfestival Impulse der freien Szene startet am 13. Juni in Mülheim an der Ruhr. Bis zum 24. Juni gibt es insgesamt zehn Stücke zu sehen. Sie wurden von einer Jury aus insgesamt rund 300 Bewerbungen für das Festival ausgewählt. Zentraler Spielort ist der Ringlokschuppen in Mülheim/Ruhr. In Düsseldorf gibt es zudem ein Stadtprojekt zu sehen und in Köln findet die… weiterlesen
  • Theater-Fußballmannschaften spielen um die Deutsche Meisterschaft

    13-06-2018 Neuigkeit
    Essen ist Gastgeber der 41. Deutschen Meisterschaft der Theater-Fußballmannschaften. Am 16. Juni treten auf der Helmut-Rahn-Sportanlage in der Reviermetropole die 16 besten Mannschaften der deutschen Theater gegeneinander an. Ausrichter des Turniers ist die Theater und Philharmonie Essen (TUP). Die TUP-Kicker sind die amtierenden Deutschen Meister. Als weitere Teams aus der Metropole Ruhr… weiterlesen
  • Die empörende Geschichte eines Bergwerksunglücks und seiner Folgen.

    12-06-2018 Recklinghausen Ruhrfestspiele Aufführung
    Belgiens schwerstes Bergwerksunglück   ein Oratorium nach einem Buch von Paolo Di Stefano von Etta Scollo (Ruhrfestspiele Recklinghausen)   Der Gründungsmythos der Ruhrfestspiel Recklinghausen geht so: Im kalten Winter des Jahres 1946 schippten ein paar Bergleute aus Recklinghausen Kohle in zwei LKWs. Hamburger Theaterleute hatten die Lastwagen gechartert, um brennbares Material zur… weiterlesen
  • Landesregierung NRW stockt Fördermittel für freie Tanz- und Theaterszene auf

    10-06-2018 Düsseldorf Neuigkeit
    Die NRW-Landesregierung erhöht die Mittel im Kulturhaushalt für die Freien Darstellenden Künste. Bis 2020 wächst die Förderung der freien Ensembles, Produktionshäuser, Festivals und Netzwerke um zusätzlich 4,5 Millionen Euro, kündigte das NRW-Kulturministerium jetzt in Düsseldorf an. Derzeit liegt die jährliche Landesförderung für die Freien Darstellenden Künste bei acht Millionen… weiterlesen
  • Bergmann und Tombeil bleiben in Essen

    10-06-2018 Essen Neuigkeit
     Der amtierende Intendant am Schauspiel Essen, Christian Tombeil, bleibt auch weiterhin in seinem Amt. Der Aufsichtsrat hat nach Angaben eines Sprechers vom Samstag jetzt den Vertrag des 53-Jährigen bis zum Jahr 2023 verlängert. Auch der Vertrag des derzeitigen Geschäftsführers Berger Bergmann wurde bis zum Jahr 2024 verlängert, hieß es weiter. Tombeil führt die Essener… weiterlesen
  • Mülheimer Dramatikerpreis an Thomas Köck

    03-06-2018 Mülheim, Theater an der Ruhr Aufführung
    Zum zweiten Mal in Folge ist es das Nationaltheater Mannheim, das einer jungen Autorin resp. einem jungen Autor zum Mülheimer Dramatikerpreis verholfen hat. Nach einer qualitativ hochwertigen Diskussion unter Moderation des Mülheim-Neulings Vasco Boenisch sprach die Jury den mit € 15.000 dotierten Preis für das beste zwischen Mitte Februar 2017 und Mitte Februar 2018 uraufgeführte… weiterlesen
  • Internationales Theaterfestival "hellwach" für junges Publikum startet Sonntag in Hamm

    02-06-2018 Hamm Neuigkeit
    Am Sonntag, dem 3 Juni startet im westfälischen Hamm unter dem Titel „hellwach“  das inzwischen 8. Internationale Theaterfestival für junges Publikum. Bis zum 10. Juni werden sieben Produktionen aus sechs Ländern in der Region Hellweg zu sehen sein. Ausrichter des Festivals ist das örtliche Helios-Theater zusammen mit den Kommunen Ahlen, Bergkamen, Bönen, Lünen, Kamen und Hamm. Ziel… weiterlesen
Aufführungen
Aufführungen
Neuigkeiten
Neuigkeiten