• Musiktheater

    Mehr Musiktheater
  • Tanz

    Mehr Tanz
  • Schauspiel

    Mehr Schauspiel

Aktuelles

Cyrano als barocker Traumtänzer mit Pinocchio-Nase - zu erleben im Staatstheater Nürnberg. Mehr unter theater:nebenan.

Drei Tanz-Kalender aus NRW für das Jahr 2015 hat sich Marieluise Jeitschko angeschaut - mehr dazu in theater:konserviert.

 

Marieluise Jeitschko war beim "Winter in Schwetzingen" und hat dort die Ausgrabung einer Oper erlebt. Mehr dazu unter theater:nebenan.

Jörg Loskill hat Dorothea Renckhoffs Debut-Roman Verfallen gelesen - ein Werk, das in der Theater-Welt angesiedelt ist

 

Theaterticker

  • Martin Pfaff wird Schauspieldirektor in Detmold

    14-12-2014 Detmold Neuigkeit
    Der Aufsichtsrat des Landestheaters Detmold hat in seiner Sitzung am 10. Dezember 2014 beschlossen, den Regisseur Martin Pfaff als künftigen Schauspieldirektor des Theaters zu berufen. Martin Pfaff, der 1971 in Mayen in der Eifel geboren wurde, studierte in Mainz Theaterwissenschaft, Germanistik und Soziologie. Nach Regieassistenzen am Theater am Turm Frankfurt und am Stadttheater Gießen. Am… weiterlesen
  • Theater- und Orchesterlandschaft in Deutschland ist immaterielles UNESCO-Kulturerbe

    14-12-2014 Köln Neuigkeit
    Die Deutsche Theater- und Orchesterlandschaft ist in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes der Deutschen UNESCO-Kommission aufgenommen worden. Die Experten der Kommission würdigten damit die Theater- und Orchesterlandschaft mit ihren historisch gewachsenen Strukturen als Ausdruck „lebendiger künstlerischer Kreativität“. Die Weiterentwicklung und Anpassung dieser… weiterlesen
  • Frank Hoffmann bleibt Leiter der Ruhrfestspiele

    14-12-2014 Recklinghausen Neuigkeit
    Im Rahmen der Aufsichtsratssitzung der Ruhrfestspiele am 12. Dezember ist der Vertrag des Festspielleiters Frank Hoffmann bis einschließlich der Festspielzeit 2018 um weitere drei Jahre verlängert worden. Auf Grund der erfolgreichen künstlerischen Arbeit der vergangenen Jahre sprach der Aufsichtsrat dem Intendanten geschlossen sein Vertrauen aus. Frank Hoffmann ist seit 2005 Festspielleiter… weiterlesen
  • Düsseldorfer Schauspielhaus steigert die Besucherzahlen

    12-12-2014 Düsseldorf Neuigkeit
    In den ersten drei Monaten der laufenden Spielzeit hat das krisengeschüttelte Düsseldorfer Schauspielhaus unter der Leitung von Interims-Generalintendant Günther Beelitz und dem Geschäftsführenden Direktor Alexander von Maravi? nach eigenen Angaben die Besucherzahlen um 47 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum steigern können. Insgesamt hätten in diesem Zeitraum 46.000 Zuschauerinnen… weiterlesen
  • Ausstellung "Tanzvermittlung NRW" im Düsseldorfer Landtag

    11-12-2014 Düsseldorf Neuigkeit
    Im nordrhein-westfälischen Landtag wird am 16. Dezember eine Ausstellung mit dem Titel Tanzvermittlung NRW eröffnet. Nach Angaben eines Parlamentssprechers werden Landtagspräsidentin Carina Gödecke und der Vorstandsvorsitzende der Gesellschaft für zeitgenössischen Tanz, Klaus Schäfer, die Ausstellung in der Bürgerhalle des Landtags eröffnen. Mit der Präsentation von Bildern der… weiterlesen
  • Edita Gruberova mit Preis der Kulturstiftung Dortmund ausgezeichnet

    06-12-2014 Neuigkeit
    Dortmund - Die Sopranistin Edita Gruberova ist am 5. Dezember mit dem diesjährigen Preis der Kulturstiftung Dortmund ausgezeichnet worden. Der Preis ist mit 25.000 Euro dotiert und wurde der Sängerin für ihr Lebenswerk verliehen. Der Vorsitzende der Kulturstiftung Hans-Dieter Michalski würdigte Gruberova als „eine der bedeutendsten Sängerinnen unserer Zeit und eine beeindruckende… weiterlesen
  • Ruhrtriennale 2015 unter dem Motto „Seid umschlungen“

    06-12-2014 Zum Veranstalter Neuigkeit
    Gelsenkirchen/Dinslaken - "Seid umschlungen", unter dieses Motto stellt der neue Intendant Johan Simons das Programm der Ruhrtriennale 2015. Dem Leitmotiv folgend hat er eine thematische Klammer für die Spielzeit gewählt. Die Produktionen des ersten und des letzten Spieltages befassen sich mit Musiktheater. Am 14. August startet die Ruhrtriennale 2015 mit der Weltpremiere "Accattone" von Pier… weiterlesen
  • Dortmunder Dramaturg Alexander Kerlin erhält NRW-Förderpreis

    27-11-2014 Dortmund Neuigkeit
    Alexander Kerlin, seit 2010 Dramaturg am Schauspiel Dortmund, erhält den Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit dem Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen für junge Künstlerinnen und Künstler werden seit 1957 überdurchschnittliche Begabungen im Bereich der Kunst geehrt. Der Preis, so Kulturministerin Ute Schäfer, soll den Künstlerinnen und Künstlern Mut machen, ihren Weg… weiterlesen
  • Clownspreis für Theatermacher Roberto Ciulli

    26-11-2014 Mülheim/Ruhr Neuigkeit
    Roberto Ciulli, der Mitbegründer und Intendant des Mülheimer Theaters an der Ruhr wird  mit dem Planet of Smiles Award 2014 des World Parliament of Clowns ausgezeichnet. Der Theatermacher arbeitet bei seinen Inszenierungen oft mit Elementen der Clownskunst, so etwa in dem komisch-musikalischen Stück  Clowns 2 1/2. Überreicht wird der Preis von Antoschka, einst Starclown des Moskauer… weiterlesen
  • Kontinuität am Aalto-Theater: Ben Van Cauwenbergh und Tomáš Netopil sollen bleiben

    21-11-2014 Essen Neuigkeit
    Der Aufsichtsrat der Theater und Philharmonie Essen (TUP) hat beschlossen, dem Ballettintendanten Ben Van Cauwenbergh eine Verlängerung seines bis 2016 laufenden Vertrages bis zum Ende der Spielzeit 2018/19 anzubieten. Van Cauwenbergh trat im Herbst 2008 sein Amt als Ballettdirektor am Aalto-Theater an und ist mit der Spielzeit 2013/14 zum Ballettintendanten ernannt geworden. Außerdem wird der… weiterlesen
Aufführungen
Aufführungen
Neuigkeiten
Neuigkeiten